Home / Kratztonnen / Nobby Kratzbaum Dasha III

Nobby Kratzbaum Dasha III

Nobby Kratzbaum Dasha III

Nobby Kratzbaum Dasha III
8.92

Montage

10/10

    Ausstattung

    8/10

      Verarbeitung

      8/10

        Stabilität

        10/10

          Preis - / Leistungsverhältnis

          9/10

            Positiv

            • Extrem stabile Kratztonne
            • Dezente Optik
            • 4 Etagen

            Negativ

              Nobby Kratzbaum Dasha III

              Der Nobby Kratzbaum Dasha III ist das schwerste Modell unserer getesteten Modelle. Wir haben das „Schwergewicht“ in den bekannten Kategorien Aufbau, Verarbeitung und Stabilität getestet. Wie das Ergebnis ausgefallen ist, erfahren Sie hier:

              • Abmessungen: 38 x 38 x 98 cm
              • Gewicht: ca. 13 Kg
              • Farbe: beige-braun, dunkelgrau
              • Material: Plüsch / Sisal
              • 4 Höhlen

              Montage / Aufbau

              Wie alle anderen Kratztonnen, kommt auch die Dasha III in einem Stück, bereits fertig zusammengebaut und muss nur noch ausgepackt und aufgestellt werden.

              Qualität / Verarbeitung

              Der Nobby Kratzbaum Dasha III ist an der Außenseite komplett mit Sisal umspannt. Die Eingänge ins Innere der Tonne, sowie die Liegeflächen sind mit angenehm weichem Plüsch bezogen. Bei einigen anderen Modellen wirken diese Bezüge manchmal etwas zu plüschig und flauschig, teilweise sogar kitschig. Das ist beim Nobby Kratzbaum Dasha III nicht der Fall. Alles wirkt dezent und schlicht gehalten, was der Gesamtoptik des Cat Towers definitiv zugute kommt. Auch Geruchsprobleme gab es keine. Die Kratztonne wird von Beginn an gut von den Katzen angenommen. Das Modell Dasha III verfügt über vier Etagen, welche durch kleine Lochdurchgänge miteinander verbunden sind. Als wirkliche Liegeflächen eignen sich daher eigentlich nur die unterste Höhle, sowie die Fläche auf der Oberseite der Kratztonne. Alle anderen Flächen sind durch die Löcher / Durchgänge relativ klein, um diese als Rückzugsort zu nutzen. Dafür macht es umso mehr Spaß, von Ebene zu Ebene zu klettern und sich durch die schmalen Durchgänge zu hangeln.

              Stabilität

              In dieser Kategorie spielt der Nobby Kratzbaum Dasha III definitiv seine Stärken aus. Zweifelsfrei ist diese Kratztonne mit eine der stabilsten und standfestesten, die es auf der Markt gibt. Springen, Klettern, Toben. Das alles lässt die Dasha III von Nobby absolut kalt. Selbst bei schwereren Katzen wackelt die Tonne kein Stück und steht felsenfest auf dem Boden. Hier macht sich das hohe Eigengewicht bezahlt.

              Fazit Nobby Kratzbaum Dasha III

              Für eine Kratztonne bewegt sich die Dasha III schon im gehobenen Preissegment. Dafür erhält man aber auch eine extrem stabile und standfeste Kratztonne, auf die man auch bedenkenlos seine 6,5-Kg-Katze loslassen kann. Das Modell passt sich mit seiner dezenten Optik gut in die eigenen Vier Wände ein und nimmt dabei nicht viel Platz weg. Jeder, der großen Wert auf Stabilität und Sicherheit setzt, kommt bei diesem Modell absolut auf seine Kosten.

              Diese Kratztonne auf Amazon kaufen

              About kratzbaumkaufen